Kehlkopflähmung bei Hunden: Was kann man tun?

Kehlkopflähmung bei Hunden: Was kann man tun?
Navigation: Home | Hunde Gesundheit

Natürliche Heilmittel gibt es nicht bei Kehlkopflähmung

Viele Hundebesitzer hoffen auf natürliche Behandlungsmethoden bei Kehlkopflähmung bei Hunden, nur leider gibt es keine Wunderkräuter oder homäopathische Mittel, die diesen fortschreitenden, schwächenden Zustand vollständig heilen können. Einige Dinge kann man aber trotzdem zu Hause tun, um dem Hund alles ein wenig angenehmer zu machen, damit sie sich wohler fühlen – vor allem dann wenn eine Operation aus Alters- oder finanziellen Gründen nicht in Frage kommt. Bevor du jedoch eine natürliche Behandlung für Larynxlähmung (Stimmbandlähmung, Kehlkopflähmung) für deinen Hund versuchst, ist absolut notwendig dass dein Tierarzt diesen Zustand auch tatsächlich diagnostiziert und andere medizinische Störungen ausgeschlossen hat, die ähnliche Symptome haben.

Boxer Toller Hund Tierpuls 1277804Larynxlähmung bei Hunden

Larynxlähmung ist eine Funktionsstörung der “Sprachbox” des Hundes, die auch als Kehlkopf bezeichnet wird. Der Kehlkopf eines Hundes hat verschiedene wichtige Funktionen, wie das Schützen von verschlucktem Futter oder Wasser vor dem Eindringen in die Lunge des Hundes, die Regulierung des Luftstroms in die Lunge des Hundes und die Erzeugung von akustischen Geräuschen zur Kommunikation (Jammern, Heulen, Bellen, Winseln). Aufgrund all dieser wichtigen Funktionen wird der Kehlkopf oft als “Pförtner der oberen Atemwege” bezeichnet. Larynxlähmung bei Hunden kann teilweise oder vollständig sein. In den meisten Fällen wird der Prozess irgendwann abgeschlossen. Ein häufiges Symptom ist schweres, lautes oder kratzendes Atmen, das oft auftritt, wenn der Hund entspannt ist. Manche Hundebesitzer beschreiben das Geräusch als “Schnarchen im Wachzustand“. Fressen Hunde Napf Tierpuls 2210717Darüber hinaus können einige Hunde nach dem Fressen oder Trinken aufgrund einer beeinträchtigten Funktion der Kehlkopffalten würgen oder würgen. Dies bedeutet, dass betroffene Hunde das Risiko eingehen, ihr Futter oder Wasser einzuatmen und es damit in die Lunge zu “saugen”, wodurch sie für eine Aspirationspneumonie prädisponiert werden. Die Lage wird mit fortschreitender Erkrankung immer ernster und es kommt zu einer vollständigen bilateralen Lähmung. Betroffene Hunde haben Atembeschwerden und können in schweren Fällen in eine Atemnot geraten. Betroffene Hunde können versuchen tief einzuatmen, aber weil sie es nicht können entsteht ein Teufelskreis aus Angstzuständen und hektischen Atemversuchen. Nach unseren Recherchen scheint die einzige wirksame Behandlung für Kehlkopflähmung bei Hunden ein chirurgischer Eingriff zu sein. Sollte dein Hund betroffen sein, sprich mit deinem Tierarzt darüber.

Natürliche Behandlung bei Kehlkopflähmung bei Hunden

Vor schon erwähnt ist die Larynxlähmung eine schwerwiegende Erkrankung, die ohne Behandlung schlimme Auswirkungen haben kann. Für diejenigen, die aus Altergründen oder finanziellen Gründen, oder wegen anderen gesundheitlichen Problemen, nicht operiert werden können, bleibt nur die Möglichkeit die Krankheit so gut wie möglich unterstützend zu behandeln. Einige natürliche Behandlungen für Kehlkopflähmung bei Hunden könnte nützlich sein, aber wie immer wieder erwähnt ist der Tierarzt die erste Anlaufstelle! Der Tierarzt kann dir einige verscheibungspflichtige Medikamente ausgeben, die diesen Zustand gut unterstützen. Für den frühen Beginn einer Larynxlähmung ist Doxepin, ein humanes trizyklisches Antidepressivum, welches auch unter dem Handelsnamen Sinequan bekannt ist, ein vielversprechendes Medikament, welches ich als hilfreich erweisen könnte. Mehr dazu kannst du hier nachlesen: Doxepin für Hunde Kehlkopflähmung. Andere verschreibungspflichtige Medikamente sind Acepromazin (oder andere Beruhigungsmittel wie Alprazolam oder Diazepam) zur Beruhigung von Hunden und zur Verringerung der Atembeschwerden. Hustenunterdrücker zur Verringerung des Hustens (Codein, Butorphanol, Hycodan) und Steroide zur Verringerung der Entzündung im Hals, können dazu führen das die Larynxlappen anschwellen, was die Situation deutlich verschlechtert. Bei Steroiden ist zudem Vorsicht geboten, da die Nebenwirkungen starkes Keuchen sein können und sie neigen dazu das Immunsystem zu schwächen. Bei betroffenen Hunden wäre das Risiko einer Lungeninfektion möglich, falls Futter oder Flüssigkeit in die Lunge gelangt. Egal wie: Der Tierarzt ist immer zu Rate zu ziehen

Hund Gutes Alter Uebergewicht Tierpuls 450537Was man selbst tun kann

Gerade in Sommermonaten wird es für Hunde mit Larynxlähmung und Atemproblemen oft kritisch. Hunde mit dieser Krankheit ist da Keuchen schwierig, da sie den Kehlkopf nicht vollständig öffnen können, was ihre Fähigkeit der Selbstkühlung erheblich einschränkt. Mit Kühlmatten, Ventilatoren und Klimaanlagen / Klimageräte kann ihnen unterstützend geholfen werden. Weiteres Abkühlen kann durch Benetzen der Pfoten mit kaltem Wasser erreicht werden. Spaziergänge sollten auf den frühen Morgen oder den späten Abend verschoben werden, damit das heiße und feuchte Wetter vermieden wird.

Den Hund beruhigen und keinen Stress

Es ist wichtig, dass betroffene Hunde ruhig bleiben. Hundebesitzer müssen möglicherweise die gewohnten Aktivitäten verringern um Stress beim Hund abzubauen. Hunde mit Larynxlähmung können mit ihrem Zustand besser umgehen, wenn sie sich im Haus wohlfühlen. Im Falle eines eigenen Gartens haben sie es auch lieber wenn sie nicht Gassi gehen müssen sondern nur kurz in den Garten für Ihr Geschäft müssen, so ist die Anstrengung am geringsten. Überanstrengungen oder gar intensives Spielen ist an heißen Tagen sowieso dann ein Tabu! Betroffene Hunde können mit natürlichen Nahrungsergänzungsmittel wie Rescue Romedy und / oder einem DAP-Halsband geholfen werden, welches das beruhigende Pheromone freisetzt.

Hund Eurasians Portrait Tierpuls 2735337

Gesunde Gelenke pflegen

Larynxlähmung kann manchmal ein Teil einer vollständigen Erkrankung sein, welche als “Polyneuropathie mit geriatrischer Larynxlähmung”, abgekürzt GOLPP, bezeichnet wird. Diese Erkrankung beginnt häufig mit typischen Anzeichen einer Larynxlähmung wie kratzendem Atem, einer heiseren Stimme, Schluckbeschwerden und entwickelt sich im Laufe der Zeit zu einer Schwäche der hinteren Gliedmaßen. Die Ursachen liegen daran, dass sich bei Erkrankungen nicht nur die Nerven, sondern auch Muskeln verschlechtern. Nahrungsergänzungsmittel mit Glucosamin und Chondroitin können hilfreich sein.

Sodbrennen verhindern

Wie oben erwähnt, kann manchmal eine Larynxparese Teil der Polyneuropathie mit geriatrischer Larynxparese sein, die als GOLPP abgekürzt wird. GOLPP betrifft drei verschiedene Regionen, den Kehlkopf mit den damit verbundenen Stridor- und Atemproblemen, die Hinterbeine mit ihrer fortschreitenden Schwäche und die Speiseröhre mit ihrem Aufstoßen, das die betroffenen Hunde für Aspirationspneumonie prädisponieren kann. Hunde mit Larynxlähmung und saurem Reflux können von Medikamenten wie Ranitidin, Cisaprid und Metoclopramid profitieren, die den Magen zum Leeren anregen. Ranitidin, zusätzlich zur Stimulierung der Magenentleerung, wirkt auch ziemlich gut als Säurereduzierer. Die Verwendung von Famotidin und Omeprazol wegen ihrer säurereduzierenden Eigenschaften ist ebenfalls sinnvoll, da das Ziel darin besteht, den Rückfluss weniger sauer und daher weniger schädlich zu machen. Obwohl einige dieser Medikamente rezeptfrei erhältlich sind, ist es wichtig, vor der Verabreichung einen Tierarzt zu konsultieren.
“Ich bin der Meinung, dass bei allen Patienten, bei denen Lar Par diagnostiziert wurde / bei denen der Verdacht besteht, dass sie Lar Par haben (chirurgisch behandelt oder nicht), lebenslange” Promotilitäts “-Medikamente angewendet werden sollten, um Aspirationspneumonien vorzubeugen und sich ohne Sodbrennen wohler zu fühlen.” ~ Dr. Lara Marie Rasmussen , Dipl. der  American College of Veterinary Surgeons

Gesundheit Hunde Gutes Fell Tierpuls 3047291

Einige natürliche Ergänzungen

Und was ist mit einer ganzheitlichen, natürlichen Behandlung der Kehlkopflähmung bei Hunden? Ein ganzheitliches Medikament, das bei Hunden mit Kehlkopflähmung hilfreich sein kann, ist Easy Sure von PetAlive. Laut Tierarzt Dr. Loretta  hilft dieses Präparat bei mehreren neurologischen Störungen. Sie schlägt auch Akupunktur vor, damit der Hund leichter atmen kann. Eine weitere natürliche Behandlung der Kehlkopflähmung bei Hunden ist die Homöopathie. Laut Dr.  Christina Chambreau kann Causticum bei Lähmungen helfen, insbesondere bei einem einzelnen Teil. Das Nationale Zentrum für Homöopathie behauptet, dieses homöopathische Mittel sei gut für „Kehlkopfentzündungen durch Kälteeinwirkung, Lähmungen der Kehlkopfmuskeln, Überbeanspruchung bei Sängern, Wut oder Trauer. Eines der am häufigsten verwendeten Mittel gegen Kehlkopfentzündung. “ Auch Diffusoren, die ätherische Öle abgeben, können hilfreich sein. AnimalEO produziert einige ätherische Öle, die bei der Beruhigung von Hunden hilfreich sein können und deren Atmung erleichtern.

Weitere Artikel zur Gesundheit bei Hunden